Flyer

Virtuelle Labore für höheren Lernerfolg

OML für Schulen

OML für Unternehmen

Poster

Literatur

Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht der bisherigen Veröffentlichungen im Rahmen des Projekts Open MINT Labs. Sollten Sie Interesse an oder Fragen zu einzelnen Veröffentlichungen haben, so wenden Sie sich gerne an uns:

 

  • Roth, T., Appel, J., Schwingel, A. & Rumpler, M. (2017). Learning in virtual physics laboratories assisted by a pedagogical agent. In: Book of Abstracts to the 21st International Conference on Multimedia in Physics Teaching and Learning (MPTL 2017), The Open University, Milton Keynes, UK, p. 17
  • Roth, T. (2017). Open MINT Labs (OML): Blended Learning mit virtuellen Laboren – Prinzipien, Projektumfang und Strategien. Posterbeitrag auf Konferenz: Spannung im Hörsaal – Wie gelingt gute Lehre an Hochschulen?, Friedrich-Ebert-Stiftung (FES), 05.10.2017, Berlin
  • Scherer, M., Roth, T. & Auer, C. (2017). Problemorientiertes Lernen mit Remotely Controlled Laboratories. In: Lehre und Forschung 2016, Hochschule Trier, S. 66-71
  • Wiesmeier, A.; Stach, M.; Fleuren, D. (2017): Digitales Studieren - wie, für wen, warum?, Tagungsband, 3. Symposium zur Hochschullehre in den MINT-Fächern, Nürnberg.
  • Fleuren, D. (2016). Open MINT Labs - Mit virtuellen Laboren zu höherem Lernerfolg. In: S. Aßmann, P. Bettinger, D. Bücker, S. Hofhues, U. Lucke, M. Schiefner-Rohs, C. Schramm, M. Schumann & T. van Treeck (Hrsg.): Lern- und Bildungsprozesse gestalten. Junges Forum Medien und Hochschulentwicklung (JFMH13). Medien in der Wissenschaft, Band 70, S. 141-150. Münster: Waxmann Verlag.
  • Roth, T. (2016). Einsatz eines Classroom Response Systems in einer Grundlagenvorlesung zur Klassischen Mechanik. In: PhyDid B, Didaktik der Physik, Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, Hannover.
  • Roth, T., Andres, T., Schwingel, A., Hein, U. & Greß, C. (2016). Simulationsbasiertes virtuelles Labor zur Einübung des Begriffssystems der Rotationsbewegung. In: PhyDid B, Didaktik der Physik, Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, Hannover.
  • Roth, T., Andres, T., Schwingel, A., Appel, J. & Hein, U. (2016). Blended Learning with Virtual Laboratories in the Context of Application Oriented Education in Physics. In: Proceedings of the 20th International Conference on Multimedia in Physics Teaching and Learning, LMU Munich, European Physical Society, edited by Lars-Jochen Thoms and Raimund Girwidz, p. 111-119.
  • Karapanos, M. & Fendler, J. (2015). Lernbezogenes Mediennutzungsverhalten von Studierenden der Ingenieurswissenschaften. Eine geschlechterkomparative Studie. Journal of Technical Education (JOTED), 3. Jg. 2015 (Heft 1), S. 39-55.
  • Karapanos, M., Pöhnlein, M. & Fleuren, D. (2015). Open MINT Labs – Lernen mit Videos in den Natur- und Ingenieurwissenschaften. Themenspecial „Lehren und Lernen mit Videos“, e-teaching.org
  • Roth, T., Permesang, J., Appel, J., Hein, U. & Hornberger, C. (2015). Virtuelle Vortestate als Zugangsvoraussetzung zu physikalischen Grundlagenlaboren. In: PhyDid B, Didaktik der Physik, Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, Wuppertal.
  • Roth, T., Berg, H., Permesang, J., Schwingel, A., Andres, T. & Hornberger, C. (2015). Virtuelle Grundlagenlabore als vielseitiges Lehr-Lernmedium in Blended-Learning-Lab-Szenarien. In: PhyDid B, Didaktik der Physik, Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, Wuppertal.
  • Christophel, E. & Schnotz, W. (2014). Regulationsstrategien, kognitive Belastung und Lerner-Interesse bei der Bearbeitung von virtuellen MINT-Lerneinheiten. 49. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Bochum (Poster).
  • Fleuren, D., Karapanos, M., Roth, T. & Berg, H. (2014). Open MINT Labs – Ein virtuelles Lehr-Lern-Konzept für Grundlagenlabore in MINT-Studiengängen. In: Apostolopoulos, N., Hoffmann, H., Mußmann, U. Coy, W. & Schwill, A. (Hrsg.): Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens. Der Qualitätspakt E-Learning im Hochschulpakt 2020, Tagungsband GML2 2014, Waxmann Verlag, Münster, S. 236-250.
  • Kühn, M., Grimmig, S., Burger, N., Schiwy, M., Eulenberg, K., Marquis, J., Zapf, Z., Gaa, J., Petry, K., & Lakatos, M. (2014). Physik & Elektrotechnik – virtuell und interaktiv. Verhandlg DPG (VI) 46.
  • Roth, T., Kirsch, R., Hein, U., Schwingel, A., Appel, J. & Greß, C. (2014). Virtuelle MINT-Grundlagenlabore mit authentischem Anwendungsbezug. In: Chemie Ingenieur und Technik 2014, 86, No. 9, 1509, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Weinheim.
  • Roth, T., Kirsch, R., Greß, C., Schwingel, A., Hein, U. & Appel, J. (2014). Authentische Anwendungsbeispiele für eine praxisorientierte Lehre in MINT-Fächern. In: PhyDid B, Didaktik der Physik, Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, Frankfurt/Main.
  • Roth, T., Schwingel, A., Greß, C., Hein, U., Kirsch, R. & Appel, J. (2014). Vorstellung eines Blended-Learning-Lab-Konzeptes für die Grundlagenlabore in MINT-Fächern. In: PhyDid B, Didaktik der Physik, Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, Frankfurt/Main.
  • Schaus, S., Hub, A. & Roth, T. (2014). Studierendenorientierung in der Praxis –Maßnahmenportfolio im Bereich der Studieneintrittsphase. BMBF-Fachkonferenz zur Studieneingangsphase, Köln (Poster).
  • Fleuren, D., & Stach, M. (2013). Open MINT Labs – Virtuelle Labore für besseren Lernerfolg. Tagungsband zum 1. HD MINT Symposium 2013, S. 171-176, Nürnberg.
  • Kühn, M., Lakatos, M., Grimmig, M., Stach, M., Marquis, J., Kalka, F., & Karapanos, M. (2013). Online Tutorials in Physics and Engineering. ICPE-EPEC 2013 Book of Abstracts, pp. 203-204, Prague.
  • Kühn, M., Lakatos, M., Grimmig, S., Stach, M., Petry, K., Eulenberg, K., Marquis, J., Kalka, F., & Karapanos, M. (2013). E-Learning Courses in Physics, Chemistry and Engineering. Tagungsband zum 1. HD MINT Symposium 2013, S. 291-298, Nürnberg.